Referenzen

DANX - Schweden

Erfahren Sie, wie wir DANX geholfen haben, seine Logistikprozesse zu rationalisieren und Engpässe zu beseitigen, um seine anspruchsvollen Versandziele zu erreichen.

Die Lösung

Wir haben eine Logistiklösung entworfen und implementiert, die auf unserem Data Capture Parcel System und unserer Scaletronic Dimension Scanner Software basiert.

Dieses kommuniziert direkt mit dem DANX-Lagerverwaltungssystem, um Daten zu erfassen und zu speichern.

Die Herausforderung

DANX vertreibt Ersatzteile für einige der weltweit führenden Marken von Weißwaren und Haushaltsgeräten. DANX ist bestrebt, diese Ersatzteile bis 7 Uhr morgens am nächsten Tag zu liefern. Da neue Bestellungen bis 17 Uhr eingehen, bleibt ihnen nur ein sehr kurzes Zeitfenster für die Kommissionierung und den Versand der Bestellungen.

Angesichts der steigenden Nachfrage und des zunehmenden Volumens wurden neue automatische Lagersysteme installiert und neue Verfahren für die Verpackung der Aufträge eingeführt.

Aber es fehlte noch etwas - sie brauchten ein System, das die Pakete schnell vom Lager zum Verpackungsbereich transportieren konnte. Dieses System sollte außerdem die Sendungen wiegen, scannen und sortieren und gleichzeitig mit ihrer WMS-Software kommunizieren, um die gesammelten Informationen auszutauschen.

Das Ergebnis

Jetzt können sie ihre anspruchsvollen Versandziele in kürzerer Zeit, mit geringeren Kosten und mit einer enorm erhöhten Durchsatzkapazität für die Zukunft erreichen.

Der Service vor 7 Uhr morgens ist für die Servicetechniker in den nordischen und baltischen Ländern ein großer Vorteil.

Andere Fallstudien

Landmark Global UK

See why Landmark Global UK partnered with Scaletronic for our expertise and modular approach to automation.

Fallstudie ansehen
Landmark Global UK

Demo anfordern

Schließen Sie